bet

(redirected from Beten)
Also found in: Dictionary, Thesaurus, Medical, Encyclopedia, Wikipedia.
Related to Beten: beaten, Betar
References in periodicals archive ?
Unnser versamlung wirt zu gestimpter zeit mit beten, lesen, singen und predigen angefangen, gehalten und volendet, darin wir Gots wort horen, seine heilige gepot uben und gotlichen willen lernen, trosten und vermanen uns undernander zu aller gotseligkeit und gedult.
At the leest whan thou arte beten knowe thy defautes.
Though that I for my prymer shal be shent And shal be beten thries in an houre, I wol it konne Our Lady for to honoure
Andere, die verzweifelt Cash-flow benotigen, lassen ihre Fuss gespreizt und beugen sich wie ein Limbo-Baum nach hinten, und beten instandig darum, nicht hinzufallen.
daheime seine Zeit mit singen, mit beten und lesen zugebracht': Uber den Umgang mit Kirchenliedern im aussergottesdienstlichen Kontext," in Die Quellen Johann Sebastian Bachs: Bachs Musik im Gottesdienst; Bericht uber das Symposium 4.
For Luther on prayer see Frieder Schulz, Die Gebete Luthers, Edition, Bibliographie und Wirkungsgeschichte (Gutersloh: Mohn, 1976); Martin Brecht, "'Und willst das Beten von uns hall,' Zum Gebet und seine Praxis bei Martin Luther," in Die fruhe Reformation in Deutschland als Umbruch, ed.
To use the expression gemeinsames Beten is more helpful because it is more open and inclusive.
Gebetbuch (Buchlein vom Gebet): Vom Gebet: Vom Beten und Nichtbeten.
Harps, last season's beten FAI Cup finalists, are away to First Division highflyers Longford Town in the third round.
The final Moment is named "Moment of Prayer": individual nonsense syllables, repeatedly uttered in an uneven, medium-speed rhythm, are supposed to resemble the "murmelndes Beten einer Volksmenge" (murmuring prayer of a crowd).