schisma


Also found in: Dictionary, Wikipedia.
See: schism
Mentioned in ?
References in periodicals archive ?
Dupa moartea lui, desi unii episcopi i-au imbratisat schisma, partizanii lui au fost alungati de gotii pagani, dusmanii romanilor si ai imparatilor crestini.
Peter Gemeinhardt, "Das Schisma von 1054--seine geschichtliche und okumenische Bedeutung," pp.
Zaccaria Ferreri, in Acta primi concilii Pisani celebrati ad tollendum schisma anno Domini M.
Schwartz, Publizistische Sammlungen zum acacianischen Schisma (Munchen, 1934), pp.
50; Franz Bliemetzrieder, Das Generalkonzil im grossen abendlandischen Schisma (Paderborn, 1904), pp.
1 in casu adhibitum esse, eo quod laesio communionis ecclesiasucae non daretur nisi ob haeresiam, schisma vel apostasiam (cf.
Hinzu kam im Jahre 1054 das Morgenlandische Schisma, das die Spannungen zwischen den beiden christlichen Kirchen verscharfte und schliesslich zur Trennung fuhrte.
Wahrend des Groben Schismas im spaten vierzehnten, funfzehnten Jahrhundert zu Zeiten der Grossen Konzilien sowie im sechzehnten Jahrhundert bei der deutschen und britischen <<Reformation>> hat die Abhandlung ein breiteres Publikum erreicht und wurde immer wieder handschriftlich kopiert, ja bald darauf zum ersten Mal gedruckt.
Wahrend des Grossen Abendlandischen Schismas (1378-1417) tagte 1409 das von Kardinalen einberufene Konzil von Pisa.